Warning: Illegal string offset 'footerstring' in /www/htdocs/v125211/site/karbacher.org/wp-content/plugins/rss-footer/rss-footer.php on line 125

Warning: Illegal string offset 'position' in /www/htdocs/v125211/site/karbacher.org/wp-content/plugins/rss-footer/rss-footer.php on line 126
mmapi | J2ME, Android und Mobile Softwareentwicklung


Artikel zum Thema ‘mmapi’

Auf dieser Seite werden alle Artikel, die sich um das Thema ‘mmapi’ drehen, aufgelistet:

Audio aufnehmen / Audioaufnahme / Sprachaufnahme

Die Methode recordAudioUntilEternity() arbeitet wie recordAudio(), jedoch nimmt sie solange auf, wie das Flag recording der Klasse CoreMidlet auf true gesetzt ist. Das Flag wird beim Drücken der Taste für d (more…)

// Audio aufnehmen / Audioaufnahme / Sprachaufnahme

MMAPI – Datasource, Player, Controls und Manager

Datasource:
Die Klasse Datasource ist für den Transport der Daten von der Quelle zum Player zuständig. Sie ist eine Abstraktion für Datenquellen (more…)

// MMAPI – Datasource, Player, Controls und Manager

Manager, MMAPI

Manager:
Der Manager hat die Aufgabe, Datasource und Player miteinander zu verbinden. Manager wird nicht instantiiert, er stellt statische Methoden zum Anlegen von Datasource- und Playerinstanzen zur Verfügung. (more…)

// Manager, MMAPI

Controls MMAPI

Controls:
Player besitzt Controllable als Superinterface, welches benutzt wird um anwendungsspezifische Controls anzuhängen. Vom Interface Control abgeleitete Controls ermöglichen es, den Player zu steuern, Audio- und Videodaten abzuspielen und aufzunehmen. Gängige Controls sind z. B. VolumeControl zum steuern (more…)

// Controls MMAPI

MMAPI – Player

Player:
Player bietet eine flexible, generische Schnittstelle für alle Medienformate, Audio sowie Video. Das Interface Player ist nicht auf bestimmte Quellen oder spezielle Formate festgelegt, es hängt von der konkreten MMAPI-Implementierung ab, welche Medienformate abgespielt werden können. (more…)

// MMAPI – Player

MMAPI – Datasource

Datasource:
Die Klasse Datasource ist für den Transport der Daten von der Quelle zum Player zuständig. Sie ist eine Abstraktion für Datenquellen aller Art, dabei bleiben die Details, wie die Daten gelesen werden, unberücksichtigt. (more…)

// MMAPI – Datasource

Mobile Media API ( MMAPI ) [ JSR 135 ]

Die Mobile Media API erlaubt die Aufnahme und Wiedergabe von Multimediadaten wie Audio oder Video.

Package: javax.microedition.media

// Mobile Media API ( MMAPI ) [ JSR 135 ]

J2ME – Verarbeitung von Multimediadaten MMAPI

3.3.2.3 Verarbeitung von Multimediadaten:

Für die Verarbeitung und Aufnahme von Multimediadaten ist die Klasse MMUtil zuständig. Für die Wiedergabe von Audiodaten dienen die Methoden playMidi(), playTone(), playVoice(), für die Aufnahme recordAudio() und recordAudioUntilEternity(). (more…)

// J2ME – Verarbeitung von Multimediadaten MMAPI

Mobile Media API ( MMAPI ) [ JSR 135 ]

Im Laufe der letzten zwei Jahre fanden Endgeräte, welche Multimedia-Inhalte darstellen und abspielen können, beim Endkunden immer größeren Anklang. Polyphone, also mehrstimmige Klingeltöne gehören seit geraumer Zeit zum (more…)

// Mobile Media API ( MMAPI ) [ JSR 135 ]

MMAPI – WMA – PIM – JSR 74 135 120 205 – Optionale Pakete

Der Funktionsumfang der API wird durch weitere, optionale Pakete ergänzt, deren Hardwareanforderungen zu denen von CLDC und MIDP hinzuzuaddieren sind. Die optionalen Pakete versuchen, die Lücke zu nativen Anwendungen zu schließen, indem sie eine bessere Ausnutzung der Möglichkeiten des Endgeräts bieten. (more…)

// MMAPI – WMA – PIM – JSR 74 135 120 205 – Optionale Pakete



Artikel zum Thema ‘mmapi’

Wenn Du weitere Informationen zum Thema ‘mmapi’ suchst, findest Du eine Übersicht über alle Themen im Inhaltsverzeichnis der Java 2 ME Diplomarbeit.