Warning: Illegal string offset 'footerstring' in /www/htdocs/v125211/site/karbacher.org/wp-content/plugins/rss-footer/rss-footer.php on line 125

Warning: Illegal string offset 'position' in /www/htdocs/v125211/site/karbacher.org/wp-content/plugins/rss-footer/rss-footer.php on line 126
MMAPI – WMA – PIM – JSR 74 135 120 205 – Optionale Pakete | J2ME, Android und Mobile Softwareentwicklung


MMAPI – WMA – PIM – JSR 74 135 120 205 – Optionale Pakete


Der Funktionsumfang der API wird durch weitere, optionale Pakete ergänzt, deren Hardwareanforderungen zu denen von CLDC und MIDP hinzuzuaddieren sind. Die optionalen Pakete versuchen, die Lücke zu nativen Anwendungen zu schließen, indem sie eine bessere Ausnutzung der Möglichkeiten des Endgeräts bieten. Natürlich haben optionale Pakete den Nachteil, dass Anwendungen welche bestimmte Pakete zwingend voraussetzen in ihrer Portabilität eingeschränkt sind und nur auf Endgeräten funktionieren, welche diese optionale Pakete auch unterstützen.

Einen Überblick über aktuelle Mobiltelefone und deren Unterstützung für die unterschiedlichen APIs und Pakete finden Sie in Kapitel 3.

Um auf dem Endgerät herauszufinden, ob die Ablaufumgebung ein bestimmtes, optionales Paket unterstützt gibt es keinen definierten Mechanismus. Eine Möglichkeit besteht darin, die Versionsnummer des Pakets als Systemproperty mittels System.getProperty(„microedition.location.version“). abzurufen. Das vorangegangene Beispiel fragt die Versionsnummer der Location API ab.

Falls die Versionsnummer nicht definiert ist, der Rückgabewert also NULL ist, kann man davon ausgehen, dass das Endgerät die betreffenden Packages nicht implementiert hat.

Die folgende Liste zeigt einige der aktuell verfügbaren optionalen Pakete, auf einige wird später noch im Detail eingegangen. [ 1 ]

Mobile Media API ( MMAPI ) [ JSR 135 ]

Die Mobile Media API erlaubt die Aufnahme und Wiedergabe von Multimediadaten wie Audio oder Video. Package: javax.microedition.media

Wireless Messaging API ( WMA ) [ JSR 120 ]

Wireless Messaging API 2.0 ( WMA ) [ JSR 205 ]

Die Wireless Messaging API erlaubt den Empfang und den Versand von Nachrichten. Package: javax.wireless.messaging

Personal Information Management Optional Package ( PIM ) [ JSR 75 ]

Die Personal Information Management API ist für die Verwaltung von persönlichen Daten wie Adressen, Aufgaben und Termine gedacht. Es ermöglicht den Zugriff auf die interne Kontaktdatenbank des Telefons.

Package: javax.microedition.pim

FileConnection Optional Package [ JSR 75 ]

Das FileConnection Optional Package bietet die Funktionalität zur Manipulation von Dateien und Verzeichnissen im Filesystem des Mobiltelefons, z. B. das Laden von Fotos von der Speicherkarte. Package: javax.microedition.io.file

Location API [ JSR 179 ]

Die Location API bietet die Funktionalität zur Positionsbestimmung. Dadurch können, mit Hilfe der Zelleninformation von Mobilfunkzellen, Dienste für bestimmte, örtlich begrenzte Regionen angeboten werden.

Package: javax.microedition.location

Webservices API [ JSR 172 ]

Die Webservices API vereinfacht die Nutzung von Webservices und stellt dementsprechende Schnittstellen zur Verfügung. Packages: javax.xml.parsers, org.xml.sax, org.xms.sax.helpers, java.xml.rpc

Bluetooth API ( JABWT ) [ JSR 82 ]

Die Bluetooth API bietet die Funktionalität für die drahtlose Kommunikation via Bluetooth zum Versand und Empfang von Daten und unterstützt Protokolle wie OBEX und L2CAP. Packages: javax.bluetooth, javax.obex

Session Initiating Protocol API (SIP API) [ JSR 180 ]

Das Session Initiating Protocol dient zum Aufbau, Abbau und der Steuerung von Verbindungen, z. B. für Dienste wie Voice over IP ( VOIP Anbieter ), Videokonferenzen oder Instant Messenger. Package: javax.microedition.sip

Mobile 3D Graphics API [ JSR 184 ]

Die Mobile 3D Graphics API bietet umfangreiche Programmierschnittstellen, eine Teilmenge von Open GL 1.3, für die Darstellung von dreidimensionalen Grafiken auf besonders Leistungsfähigen Endgeräten. Package: javax.microedition.m3d



Ähnliche Artikel zu "MMAPI – WMA – PIM – JSR 74 135 120 205 – Optionale Pakete":


Wenn Du noch Fragen zum Thema MMAPI – WMA – PIM – JSR 74 135 120 205 – Optionale Pakete hast, dann schreib einfach einen Kommentar - oder schau dir meine Buchtipps an:

One Response to “MMAPI – WMA – PIM – JSR 74 135 120 205 – Optionale Pakete”

  1. hochwertige Brautkleider Says:

    Brautgeschäft anstatt Brautkleider sinnvoll. Hochzeitskleider individuell geschneidert. Davon müssten ausgewählte Hochzeitskleid via guten Qualitäten Ihnen gedeihlich wohltätigkeit.

Wie ist DEINE Meinung zum Thema MMAPI – WMA – PIM – JSR 74 135 120 205 – Optionale Pakete?

Schreib sie einfach als Kommentar:




karbacher.org © MMAPI – WMA – PIM – JSR 74 135 120 205 – Optionale Pakete