Warning: Illegal string offset 'footerstring' in /www/htdocs/v125211/site/karbacher.org/wp-content/plugins/rss-footer/rss-footer.php on line 125

Warning: Illegal string offset 'position' in /www/htdocs/v125211/site/karbacher.org/wp-content/plugins/rss-footer/rss-footer.php on line 126
J2ME – Wireless Messaging / SMS / WMA | J2ME, Android und Mobile Softwareentwicklung


J2ME – Wireless Messaging / SMS / WMA


3.3.3.2 Wireless Messaging (SMS)

Der Versand und Empfang von SMS Kurznachrichten zur Aboverlängerung arbeitet nach dem gleichen Prinzip wie die Kommunikation über Bluetooth.

Die Klasse SMSListener definiert die handleSMSAction() – Methode, welche von der Klasse CoreMidlet implementiert wird. Im Interface werden die Events definiert, auf die reagiert wird, dies sind EVENT_RECEIVED, EVENT_SENT und EVENT_ERROR.

Für den Empfang von SMS-Nachrichten ist der Thread SMSReceiver zuständig, die receive() – Methode startet den Thread, der auf eingehende Nachrichten wartet. Die Methode erwartet eine Portnummer, auf welcher die Nachricht eingehen soll, sowie das Objekt für den Aufruf der Callback- Methode als Übergabeparameter.

Durch den String „sms://:“ + Portnummer wird der blockierenden Methode open() der Connector – Klasse mitgeteilt, auf welchem Port sie auf eingehende Nachrichten warten soll. Nach dem Eingang einer Nachricht wird eine Instanz der Klasse javax.wireless.messaging.Message über die Methode receive() des MessageConnection – Objekts erzeugt, welches von Connector.open() zurückgegeben wurde.

Nachdem die Attribute Absenderadresse und Nachrichtentext mit den Methoden getAdress() und getPayloadText() ausgelesen wurden, wird die handleSMSAction() – Methode aufgerufen, damit die Steuerungsschicht auf die eingegangene Nachricht reagieren kann.

Der Versand von SMS Nachrichten erfolgt über die Klasse SMSSender, die send() – Methode erwartet als Überparameter die Empfängernummer und den Port an den die Nachricht gerichtet ist, sowie das Listener-Objekt.

Es wird ein Thread gestartet, der eine Instanz der Klasse TextMessage erzeugt und mit den Methoden setAdress() und setPayloadText() die Empfängeradresse und den Nachrichtentext festgelegt. Die Nachricht wird über die send() – Methode des MessageConnection – Objekts, welches von Connector.open() zurückgegeben wurde, verschickt. Danach wird die Steuerungsschicht durch den Aufruf der handleSMSAction() – Methode, der der EVENT_SENT übergeben wird, benachrichtigt.

Der SMS-Empfänger wird gestartet, nachdem eine SMS zur Verlängerung des Abonnements verschickt wurde, und nach dem Empfang der Bestätigungs-SMS wieder beendet.



Ähnliche Artikel zu "J2ME – Wireless Messaging / SMS / WMA":


Wenn Du noch Fragen zum Thema J2ME – Wireless Messaging / SMS / WMA hast, dann schreib einfach einen Kommentar - oder schau dir meine Buchtipps an:

Wie ist DEINE Meinung zum Thema J2ME – Wireless Messaging / SMS / WMA?

Schreib sie einfach als Kommentar:




karbacher.org © J2ME – Wireless Messaging / SMS / WMA